Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Bestattungsinstitut in Hopsten In Würde Abschied nehmen

Ein Trauerfall ist ein psychischer Ausnahmezustand für Angehörige und Nahestehende. Ist der erste Schock überwunden, stehen viele Fragen im Raum. Unser Bestattungsinstitut aus Hopsten steht Ihnen sensibel und rücksichtsvoll bei einem Todesfall zur Seite.

Wir beantworten Ihre Fragen, erledigen behördliche Formalitäten und organisieren die Trauerfeier.

Als Bestatter im Tischlerhandwerk führen wir eine lange Tradition fort, denn das Bestattungswesen und das Schreinerhandwerk sind seit jeher eng miteinander verbunden. Traditionell führte derjenige, der den Sarg anfertigte, auch die Bestattung durch. An diese Gepflogenheit knüpfen wir an und sind in Hopsten und Umgebung als qualifiziertes Bestattungsinstitut für Sie tätig.

Unsere 24/7-Notfallnummer lautet: 05457 - 933 69 44.

Individuelle Bestattungen im Raum Hopsten

Der Verlust eines nahestehenden Menschen ist schmerzlich. Um den Hinterbliebenen genügend Raum zur Trauer zu lassen, kümmern wir uns als Bestattungsinstitut um alle anfallenden Formalitäten.

Mit Empathie beraten wir Sie zu den verschiedenen Leistungen, die wir als Bestatter anbieten.

Von der ersten Kontaktaufnahme mit uns bis zur Durchführung der Trauerfeierlichkeiten begleiten wir Sie seriös, kompetent und gefühlvoll.

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Durchführung aller zulässigen Bestattungsarten
  • Erledigung aller behördlichen Formalitäten
  • Erstellung von professionellem Trauerdruck
  • Überführung und Versorgung des Verstorbenen
  • Organisation und Koordination der Trauerfeierlichkeiten

Die individuelle Anfertigung von Särgen obliegt unserer Tätigkeit als Tischler. Besondere Wünsche erfüllen wir gerne im Rahmen des Möglichen und beraten Sie fachgerecht zu den verschiedenen Optionen.

Wir unterstützten Sie in dieser schweren Stunde mit unserem Fachwissen, Erfahrung und unseren Leistungen sowohl als Bestatter als auch als Tischler.

Ihr Bestattungsinstitut mit Tradition Bestattungsvorsorge für einen selbstbestimmten Abschied

Wer bereits zu Lebzeiten seinen letzten Weg planen möchte, kann von unseren Leistungen in der Bestattungsvorsorge Gebrauch machen. Die Wahl des Sargs und der Bestattungsart sowie die Art und Weise der Trauerfeier können genau geplant und für die Hinterbliebenen festgehalten werden. Auf diese Weise wird eine fremdbestimmte Bestattung verhindert. Ebenfalls werden Angehörige in der schweren Stunde des Verlusts entlastet, denn sie müssen keine Entscheidungen über den letzten Weg des geliebten Menschen treffen. 

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin mit uns und wir besprechen gerne unverbindlich Ihre Vorstellungen.

Wir sind im Falle eines Trauerfalls jederzeit für Sie erreichbar und stehen Ihnen zuverlässig und mitfühlend zur Seite. Kontaktieren Sie uns rund um die Uhr unter 05457 - 933 69 44!

Zum Seitenanfang